Coaching zur Lösung von beruflichen und privaten Herausforderungen

Es gibt sehr unterschiedliche Situationen im Beruf oder im Leben, warum Menschen sich fachkompetente Unterstützung wünschen.

Die Anlässe für ein Coaching kannverschiednen Gründe haben:

  • die neu erhaltene Führungsposition, um mit einer externe Begleitung die Einarbeitung zu optimieren
  • für schwierige Situationen im Berufalltag, um gerade Lösungswege zu finden
  • eine entstandene latente Unzufrieden zu ergründen und zu überwinden, damit die innere Zufriedenheit wieder einkehrt
  • Lernsituationen zu optimieren, um sich auf Prüfungs- oder Testsituationen vorzubereiten
  • das eigene Selbstmanagement zu verbessern, damit Sie in kritischen Situationen souveräner reagieren können
  • anstehende Entscheidungen zu beleuchten und die Scheindungsfindung aufzubereiten sowie zu begleiten

Wieder andere Menschen haben das Bedürfnis, ihre Persönlichkeit in allen Facetten zu explorieren, um ihre Talente und Entwicklungsfelder zu identifizieren. Dafür biete ich auch verschiedene wissenschaftlich fundierte Test und Diagnoseverfahren an.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf. Telefon 05205 9987060, Rolf-Peter Ferl

Coaching

Coaching in der Praxis oder Online

In der ersten Coachingsitzung werden drei Anliegen abgeklärt:

  • Können Coach und Klient eine Arbeitsbeziehung aufbauen? Finden beide einen guten „Draht“ zueinander
  • Was ist Anliegen und Zielsetzung?
  • In welchen Zeitrahmen soll das Coaching stattfinden und welche Kosten sind einzuplanen?

Sind diese Anliegen geklärt, kann das Coaching beginnen.

 Das Coaching kann Online per Skype stattfinden oder in meinem Praxisraum (Bielefelder Westen) oder ein einem zu vereinbarenden Ort.

Oftmals haben sich zum Beispiel bei einem Waldspaziergang entscheidende Lösungen entwickeln lassen

 

 

 

 

 

Ihr Coach

Als Psychologe und zert. BusinessCoach arbeite ich nach dem integrativen Coachingansatz. Integrativ bedeutete, dass aus den verschiedenen psychologischen Schulen die Methoden und Vorgehensweisen genutzt werden, deren wissenschaftliche Wirksamkeit in der Regel gut belegt ist.

Dazu zählen:

  • systemischer Ansatz und Betrachtungsweise (Systemtheorie)
  • Methoden aus der Kognitionspsychologie 
  • Elemente aus der Gesprächs- und Verhaltenstherapie
  • sowie weiterer anerkannter psychologischer Arbeitsweisen

Darüber hinaus hat im Besonderen die Persönlichkeit und das Anliegen des Klienten einen großen Einfluss auf die Auswahl der Vorgehensweise. 

Auf Wunsch oder bei Bedarf können psychometrische Testverfahren zur weiteren Diagnostik hinzugezogen werden.

Für Anfragen erreichen Sie  mich unter der Rufnummer 05205 9987060 oder per E-Mail rpferl@owl-personal.de. Gerne informiere ich Sie zum Thema Coaching.

Ich biete bundesweit Training an, damit Ihre Außendienst-Techniker zur Visitenkarte Ihres Unternehmens werden. Die Inhalte und Schwerpunkte werden auf die Anforderungen Ihres Unternehmens und den Technikern abgestimmt. Ich selber verfüge  über eigene Erfahrungen als Servicetechniker im Außendienst.

Der AECdisk® ist ein Testinstrumentarium und fußt auf der Persönlichkeitestheorie von C.G. Jung. Der AECdisk® wird in der Personalauswahl und der Personalentwicklung sowie im Training und Coaching eingesetzt. Mit ihm werden Persönlichkeitsmerkmal und Motivlagen identifiziert. Anwendungsfelder sind auch Arbeitsstellenanalysen (um zu ermitteln, welche Persönlichkeit wird am erfolgreichsten wirken) oder bei der Analyse von Teams (Wer Stärken sind vorhanden? Wo sind Schwächen). Der AECdisk® wird online durchgeführt. Interessiert? Nehmen Sie zu mir Kontakt auf.

Rolf-Peter Ferl, owl-personal.de, 1996 bis 2022 ©